Eine Liebesgeschichte

Wie es wohl ist, wenn Du ihn ansiehst? Wenn Du Deinen Blick hebst, ihr euch begegnet, Licht an Licht. Der erste Kontakt, der erste Schauer, wie tief wird er sehen?

Seine Hand auf Deiner Haut, kraftvoll und klar in ihrem Weg. Wie wird sich dieser Moment anfühlen? Wirst Du zucken unter seiner Berührung?

Ein Kuss, ein wahrer Kuss, lodernd vor Lust. Wird es knistern, die Luft flimmern wie Deine Augenlider? Wie tief wirst Du sinken, wenn er Dich fängt?

Und wie es wohl ist, wenn er Dir weh tut? Er Dich erhört und befreit. Wie leicht wirst Du sein, wenn er Deine Last trägt und Dich erhebt? Wie es wohl ist. Wirst du lächeln?

Sag, wirst Du lächeln?

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s